fbpx

MAN Connected CoDriver

Fahrerschulung live am Arbeitsplatz

Ein nachhaltiges Training für besonders wirtschaftliches Fahren: MAN Connected CoDriver von MAN ProfiDrive®. Die Trainer schulen den Fahrer dabei virtuell in seinem Lkw.

Kosten senken und die Fahrweise nachhaltig optimieren: Mit dem personalisierten Training MAN Connected CoDriver von MAN ProfiDrive® werden Fahrer zu Spritspar-Profis. Via MAN TeleMatics®erhält ein professioneller Trainer von MAN ProfiDrive®Zugang zum Reporting des betreffenden Fahrzeugs und befasst sich intensiv mit Fahrer, Fahrzeug und Streckenprofil. Auf dieser Basis erfolgt dann über einen definierten Zeitraum von einem bis zu drei Monaten das persönliche Fahrercoaching – live am Telefon. Dabei gibt der Trainer wertvolle Tipps zum wirtschaftlichen Fahren, beispielsweise mit Hinweisen zur Nutzung der an Board verbauten MAN Assistenzsysteme (Tempomat ACC, MAN EfficientCruise®, EfficientRoll und MAN BrakeMatic®).
„Bei diesem Ferntraining wird der Fahrer am Arbeitsplatz, seinem Lkw, gecoached und es entstehen keine Ausfallzeiten“, erklärt Thorsten Helbig, Trainer bei MAN ProfiDrive® einen der großen Vorteile des Programms.

Im Lauf des Trainings erhält der Fahrer einen wöchentlichen Coaching-Bericht. Durch diesen kann er nachhaltig bis zu zehn Prozent Kraftstoffersparnis einfahren.
Die Ergebnisse aus dem Coaching wirken sich außerdem positiv auf die langfristige Planung und die Senkung der Total Cost of Ownership (TCO) aus.

Die Vorteile des Trainings im Überblick:

Ein Video mit allen Informationen zum MAN Connected CoDriver gibt es außerdem auf YouTube.

Hinweise zur Anmeldung zu den einzelnen Schulungen und einen Überblick über das komplette Trainingsangebot von MAN ProfiDrive® findet ihr hier.

Frag unseren Experten:Du hast Fragen zum Beispiel zu einem bestimmten Training von MAN ProfiDrive®, zu Trainingsinhalten oder den MAN Assistenzsystemen? Schreibe eine E-Mail an deutschland@truckers-world.eu. Thorsten Helbig von MAN ProfiDrive® wird dir gerne antworten.