fbpx

Fit für den Frühling

Winter ade, Truck olé

Endlich. Der Winter ist vorbei. Um sicher zu gehen, dass er an euren Fahrzeugen keine Schäden hinterlassen hat, gönnt ihnen ein kleines Fitnessprogramm. Dafür solltet ihr vor der nächsten Abfahrtskontrolle bei diesen drei Komponenten einmal genauer hinsehen.

Salzschaden? Behoben!

Vor dem Starten einen Blick in die Anhängersteckdosen werfen. Salz und Umwelteinflüsse wüten hier in den Herbst- und Wintermonaten ziemlich massiv. Auf Kosten der Sicherheit. Eine oxidierte Anhängersteckdose kann zu Licht- oder Beleuchtungsausfällen an Anhänger und Sattelauflieger führen. Der Schnelle-Hilfe-Tipp vom Experten: „Durch den Einsatz eines Elektrosprays kann sich der Fahrer eine Fehlfunktion der kompletten Beleuchtungselektronik ersparen. Das Spray sorgt dafür, dass sich Verkrustungen und Rost auflösen“, weiß Rudolf Gebert, Serviceberater bei der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH.

Klimaanlage? Läuft!

Auch wenn die erste Hitzewelle noch auf sich warten lässt: Die Klimaanlage solltet ihr jetzt schon mal einschalten und prüfen, ob sie läuft. Dabei lohnt sich auch ein Blick auf die Innenraumfilter (Pollenfilter). Feinstaub und Salz nehmen sie stark in Anspruch. Mit einer Reinigung oder dem Austausch der Filter lassen sich größere Schäden vorbeugen. „Ein Ausfallen der Klimaanlage lässt sich in 80 Prozent der Fälle auf verstopfte Pollenfilter zurückführen“, weiß Rudolf Gebert.

Wischerblätter? Gewechselt!

Die Scheibenwischer sorgen nicht mehr für freien Blick? Gerade nach dem Winter keine Seltenheit. Vereiste und gefrorene Scheiben hinterlassen oft Risse und Einschnitte auf den Wischerblättern. Ein Austausch sorgt wieder für den richtigen Durchblick.

Kostet wenig, bringt viel!

Wer bei der vorgeschriebenen Abfahrtskontrolle aufmerksam hinschaut, kann sich viel Ärger und auch Bares sparen. Rechtzeitig erkannt, lassen sich kleine Beschädigungen schnell und günstig beheben.

Wenn es doch mal hart auf hart kommt

Im Fall eines Schadens, steht der MAN Pannendienst Mobile 24 rund un die Uhr, 365 Tage im Jahr zur Verfügung. Über die europaweit einheitliche Mobile24-Rufnummer werdet ihr mit einem kompetenten Partner verbunden, der für jedes Problem die richtige Antwort und eine schnelle Lösung findet.

Die Mobile24 Nummer:
Tel. 00800 Mobile24*
Tel. 00800 66 24 53 24*

* Festnetz kostenlos. Mobilfunkgebühren können je nach Anbieter variieren. Unterstützt dein Provider freecall-Nummern nicht, wähle bitte +49 1805 35 35 33 23 (14ct/min aus dem dt. Festnetz. Preise aus Mobilfunknetz und Ausland abhängig vom Tarif).